Tönen, Klangreisen,  Klangmassagen mit dem Gong und Monochord

Einzeln oder in kleinen Gruppen

Ich biete Einzelstunden wie auch Klangreisen und – Massagen in einer Gruppe an.

Einzelstunde:

Bevor wir anfangen, klären wir gemeinsam deine Vorstellungen oder Themen, eben das, was gerade für dich im Vordergrund steht.
Auf Grundlage dieses Vorgesprächs, entscheiden wir gemeinsam über den Ablauf der Stunde.

Am Anfang steht immer eine Tiefenentspannung mit einer bewußten Reise durch den Körper.

Über unterschiedliche Instrumente wie Monochord, Gong, Klangschale oder auch Gitarre
kannst du dich von den Klängen berührenlassen, dich Ihren Schwingungen und Vibrationen öffnen.
Die Töne sind deine Gefährten auf dieser Klangreise. In sie kannst du dich gefahrlos hinein entspannen
und  vielleicht sogar in ihnen baden.

Ich sorge für eine achtsame und  vertrauensvolle Atmosphäre. Du kannst dich sicher fühlen und Öffnung geschehen lassen.
Nichts wird erzwungen, nichts besonders forciert. Es wird dir lediglich Raum geboten für eine Selbstbegegnung auf  einer tieferen Ebene, der in deinem Alltag vielleicht zu wenig Beachtung geschenkt werden kann.

Du kannst jederzeit ein Stopp Zeichen setzen, oder etwas thematisieren resp. zum Ausdruck bringen,
wenn es dich auf deiner Reise zu sehr beschäftigt.

Wir beobachten gemeinsam, was sich im Körper ereignet.
Wo Stellen eventuell verhärtet sind, wo Spannungen sitzen, oder wo Energie besonders deutlich spürbar wird.

Gefühle dürfen wir zu Ende fühlen, Blockaden nehmen wir wahr, spüren sie im Körper, ohne Bewertung. Wir verstehen  sie als etwas, das vielleicht Sinn macht oder gemacht hat. Es muss nichts verändert werden, “weggemacht” werden. Es darf geschehen, was geschieht.

Vielleicht zeigt sich versteckte Wut oder Trauer, die z.B. mit Trommeln ihren Ausdruck finden möchte.

Was auch immer für dich wahrnehmbar wird, oder geschieht, es darf da sein, sich zeigen, und  auch wandeln.

Ich begleite dich auf dieser Reise zu dir nach innen, wir schauen gemeinsam hin, und lassen uns von
der inneren Intelligenz deiner Seele führen.

Gruppenstunde:

Vom Ablauf entspricht die Gruppenstunde der Einzelstunde. Hier findet am Ende,  anders als in der Einzelstunde,
ein Austausch vor allem zwischen Teilnehmern in einem Zweiergespräch oder der Gruppe untereinander statt.

Chakra-Meditation mit Tönen

Jedes Chakra enstpricht einem Ton über dessen Schwingung das Chakra direkt angesprochen wird.
Um sich der einzelnen Chakren bewußt zu werden, kann eine Tonmeditation sehr hilfreich sein, sei es mittels
Klangschalen, indischem Harmonium, oder auch über die Gitarre.

Anfrage:


    Betreff:
    Klangmassage und Klangreisen

    Interesse an:

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, das meine Kontaktdaten bis auf Widerruf gespeichert werden.